LunaTerraMartis – Machen Psiram, Wikipedia, Transgallaxys & Antiveganforum die Wahrheitsfinder schlecht ?

PDF - ePub - mobi

LTM – Kurz Nachrichten

Bewusst mit offenen Augen durchs Leben laufen.

Mo & Manna berichten:

Hier ein paar schöne Links, die wir im Internet gefunden haben:

Eigentlich geben wir keine Links weiter, aber in dem Fall sind sie wirklich erwähnenswert !

Besser könnten wir es auch nicht beschreiben.

https://antipsiram.wordpress.com/2015/11/04/wikipedia-als-denunziationsmaschine-hintergruende/#more-254

https://antipsiram.wordpress.com/2015/10/25/philipp-heyde-gerhard-sattler-stefan-laurin-sebastian-bartoschek-blockwarte-von-psiram-und-wikipedia/#more-236

http://homment.com/psiram-interview

https://antipsiram.wordpress.com/2015/03/05/antiveganforum-com-das-schwein-im-spieser/

youtube video: https://www.youtube.com/watch?v=ByrfQwMdtN0

Genau so haben wir uns das auch schon immer gedacht.

Bei Antiveganforum wurde unsere Seite bereits durch den Dreck gezogen.
Auf Psiram oder Wikipedia warten wir noch.
Derzeit wissen die wohl noch nicht, wem sie bei uns durch die Mangel nehmen sollen, da wir eine Gruppe mit vielen Mitgliedern sind und es bei uns niemanden gibt der die Gruppe offiziell leitet.
Letztendlich werden die uns wohl als Sekte oder ähnlichen aburteilen.

Was bleibt sonst übrig ?

Wir bieten alles kostenlos an.
Wir machen keine Werbung.
Wir verlinken nicht.
Wir geben nur Informationen von uns selbst erlebt oder aus dem Universum erfahren.
Wir tun alles in unserer Freizeit aus reiner Nächstenliebe.
Wir sind neutral und wir berichten nur die Wahrheit, die uns das Universum oder fortgeschrittene Seelen berichtet haben.

Wir sind frei und unabhängig.

Jeder der zu uns gehört tut auf seiner eigenen Art und Weise etwas dafür, das die Menschen erwachen, indem alte wissenswerte Informationen verbreitet werden.

Die fünf Spenden die wir im Jahr bekommen und die nicht einmal einhundert Euro Wert ausmachen, auch die können uns nicht ins schlechte Licht rücken.

Es gibt nichts anderes, als die pure Wahrheit von uns !
Wir sind einzigartig !

Es ist eine Frage der Zeit, bis wir Aufmerksamkeit erregen.

Die oben genannten drei Seiten beschäftigen sich damit, sogenannte Verschwörungstheoretiker, die eigentlich nur die Wahrheit (5 Biologischen Naturgesetze, Impfen, Pharmaindustrie, Co2 Lügen, Politik, Weltordnung, Außerirdisches Lebensformen auf der Erde, Lügenpresse usw.) verbreiten möchten, so durch den Kakao zu ziehen, das diese nicht mehr glaubhaft wirken.

Auf der bekannten Lexikonseite „Wikipedia“ wird das ganz hervorragend umgesetzt.
Die Seite kennt jeder und es gibt Informationen für jeden Begriff dort zu lesen.
Warum macht sich nur jemand die Mühe damit, sollten wir uns mal fragen.
Hier geht es nicht ums Geld, nein hier geht es um das Prägen der Charakters und des Wissens der Menschen.
Diese Seite bestimmt das Wissen der heutigen Menschheit.
Sicher sind vielleicht 90% davon wahr, aber die 10 % der Themen die uns die Augen öffnen würden sind sichtbar manipuliert.
Schauen sie doch mal allein in Ruhe nach und suchen sie nach Wahrheitsfindern oder brisanten geheimen Themen.
Komischerweise werden alle , wirklich alle, ausnahmslos schlecht geredet und in die rechtsradikale Szene oder in die Verschwörungstheoretiker Szene abgeurteilt.
Wenn sie bewusst genug sind, werden sie es im Text sofort erkennen.
Leider ist der Grossteil der Menschheit noch nicht so weit um das nach zu voll ziehen.
Was aber auch nicht weiter schlimm ist.
Die Zeit des Erwachens wird für jeden kommen.

Die Seite „Psiram“ gibt sich auch jede Mühe, jedoch merkt dort jeder Freigeist schon sehr deutlich, von welcher Seite der Wind weht.
In den Suchmaschinen taucht die Seite natürlich immer mit auf der ersten Seite unter den ersten fünf Einträgen auf.
Schon das ist so auffällig, das wir auch hier sehen, wie die Suchmaschienen Hand in Hand mit der negativen Seite arbeiten.

Die Seite „Antiveganforum“ ist wohl eher für Menschen mit sehr niederen Fortschritt und deren Umgangston dort, erinnert an das Verhalten der Tiere im Urwald.
Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

PDF - ePub - mobi
print