Risposta

PDF - ePub - mobi

liebe Manna
liebes LTM Team

erstmal von ganzem Herzen ein Danke schön für deine Zeit und Mühe und deine Energie du für mich zu Verfügung gestellt hast um mir zu helfen..
Du hast mir sehr geholfen indem du meine Besetzungen entfernt hast..indem moment als du sie entfernt hast waren
meine stechenende Schmerzen am Hinterkopf weg..am nächsten Tag bin ich aus meinem Bett gesprungen * Lächel*
als wenn ich nicht mehr krank wäre..dass ging 3 Tage so..dass war so ein schönes Gefühl ..mir gings die 3 Tage im gegensatz wie sonst prima, dann war es leider wieder da die Beschwerden..bis auf die stechenenden Schmerzen am Kopf die sind bis jetzt nicht mehr gekommen..darüber bin ich sehr froh..
ich hatte doch 3 Reptiloidenmeister am Hinterkopf und 5 Schlangenmeister in der Wirbelsäule und einiges mehr..
ich versuche mich zu beschützen wie es in den Besetzungen von euch geschrieben steht ..
aber ob es geholfen hat hmmm…ich mache es jeden Abend..

was mein sogenannter Seelenpartner betrifft..kannst du Recht haben das die Besetzungen von ihm zu mir übergegangen..sind-..er hat mal ein Nahtod erlebnis gehabt und hat das Licht gesehen..und soviel mir bekannt ist hat er noch eine große Aufgabe was die Menscheit betrifft zu erfüllen..wahrscheinlich deswegen die starke Besetzungen..
stimmt auch das er mir meine ganze Energie abgezogen hat.

Das Spiel des Lebens ist mir schon lange bekannt nur wenn man selbst iindem moment betroffen ist will man es nicht so richtig wahr haben..aber dass habt ihr sehr gut und verständlich für jeden geschrieben..auch mit den Seelen..ich habe mich schon Jahre damit beschäftigt
ich bin schon lange aufgewacht..und wußte schon das wir manipuliert werden..
aber das es so schlimm ist wußte ich nicht..
mein sogenannter Seelenpartner hat mir graten ich soll jeden Abend bevor ich einschlafe den Kanal zur Zwischenwelt schliessen soll..usw ich solls nicht vergessen zu machen,
Das ich jetzt trotzdem so schlimme bzw starke Besetzungen habe hat mich doch bissi erschreckt..
Aber Dank dir liebe Manna sind die schlimmen Besetzungen weg..und Dank deiner ausführlichen Erklärung wegen der Frage warum mein Seelenverwandter den Kontakt abgebrochen hat kann ich es jetzt vestehen und verarbeiten,..
denn mich hat die Frage nach dem warum gequält..deshalb konnte wie du gesagt hast nicht verstehen..
ich habe trotz allem nie Hass oder Wut Gefühle gegen ihn gehabt und das werde ich auch nicht haben..ich habe was drauss lernen sollen.

du hast auch recht damit das ich mich nur selber Gesund machen kann, in meinem innern wußte ich dass schon..
ich werde das auch schaffen..Ich gebe nie so schnell auf ich bin einer kämpferin,,nur mit meiner Geduld habbert als *Lächel*

Liebe Manna ich weiss du hast keine Zeit momentan..aber dass beschäftigt mich auch schon Jahre und ich kann nichts auf eure Seite hier lesen…
mir wird schon seit Jahren gesagt eine jüngere Frau hätte mich mit schwarze Magie verflucht, dass ich nie mehr eine längere Beziehung oder überhaupt eine Beziehung mit einem Mann eingehen kann..
ich hab das nie geglaubt..aber alles sieht wirklich so aus..jedesmal wenn ich jemand kennen lerne und es darauf hinaus laufen sollte..kommen unüberwindbare Hindernisse..und das schon mehre Jahre
ich habe es immer als Lernaufgabe gesehen bis der richtige Partner kommt..
daher möchte ich dich fragen..wenn ein Fluch auf mir liegt wie kann ich den Fluch lösen…oder kann ich ihn selber auflösen.
würde mich auf eine Antwort von dir freuen wenn du irgendwann mal wieder paar minuten Luft hast und mir da vielleicht noch mal helfen kannst.

Ich finde es ist schon bewundernswert wieviel Seelen du hilfst und ins Licht schickst und auch mit deiner Gabe die Wahrheit ans Licht bringst..und mit der Hilfe von dem LTM Team es uns allen es mitteilt
ich lese jeden Tag was ihr neues uns mit zuteilen habt..habe auch schon vielen eure Seite empfohlen..
und oft erkläre ich es auch anderen Menschen was mit uns gemacht wird..usw.

zum Abschluss möchte ich auch dem LtM Team auch von ganzen Herzen Danken das ihr die Wahrheit öffentlich macht

euch allen einen lieben Gruß

Karin
——————————————————————————————————

Hallo Manna.

Ich möchte mich ganz doll bei Ihnen bedanken, das Sie mich von die Viecher befreit haben. Ich habe eine große Veränderung gespürt und zeitgleich überkam mich mal wieder die Traurigkeit das diese fiese niedrige Kreaturen an jeder Ecke lauern um uns wieder anzugreifen. Ich habe im Internet gelesen das solche Wesen auch andere Planeten terrorisieren. Das macht mich wütend.
An meiner Angst arbeite ich weiterhin und jedesmal wenn ich Angst bekomme dann versuche ich es nicht zu verdrängen sondern gehe tief hinein um besser zu verstehen und um zu erkennen.
Ich hatte einen Zeitlang unglaubliche schöne Träume. Ich sah eine atemberaubende hell erleuchtete in vielen spektral Farben Stadt und die Menschen sind dort geflogen. Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Ein anderes Mal träumte ich vom Weltall und sah den Saturn usw. Ich bin jedesmal friedlich und glücklich aufgewacht und war sehr dankbar für solche Erfahrungen. Deswegen möchte ich gegen diese Besetzungen kämpfen und auch andere helfen..
Ich erkenne auch immer mehr Zusammenhänge, warum ich so einen Hass gespürt habe oder warum ich auf einmal süchtig wurde etc.
Kann eigentlich eine Art Liebe und Licht gegen diese Kreaturen etwas bewirken?

Manna, Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bedanken!
Durch Ihnen bin ich ein kleines Stück weiter gekommen auf diesen langen harten Weg..

Viele liebe Grüße

——————————————————————————————————————–

Liebste Manna, ich kann nicht aufhören mich zu bedanken bei dir, auch wenn gerade innerlich eine Kampf los ging während ich die Zeilen las.
So ein extremer Widerstand, als würde irgendetwas nicht akzeptieren wollen das ich Vl einen anderen Weg gehen soll. So ein zittern im Körper habe ich noch nie erlebt durch das lesen von diesen Zeilen, warum?
Warum hat meine Seele so etwas vor mit mir?
Das kann doch auch jeder anderer Mensch….

Ja leider kann ich nichts mit diesen Menschen anfangen. 🙁 ich gebe mir Mühe ich versuche es aber es funktioniert nicht. Ich überlege ständig wie ich ihnen entgegen kommen kann aber es geht nach hinten los.

Ich gebe dir vollkommen Recht!
Wir werden ständig klein gehalten und manipuliert.
Oft besuche ich in meiner Nähe eine spirituelle Gemeinschaft die auf den Hinduismus aufbaut. Dort sind viele Menschen die wach sind.
Es ist ein Ashram von Yoga Vidya im Westerwald.
Ich werde dort einigen Menschen eure Seite schicken.
Ich möchte euch unbedingt dabei unterstützen das ihr mit eurer Seite so viele Menschen erreicht wie es nur geht.
Sobald ich etwas Luft habe und einen freien Kopf übersetze ich paar Texte.
Allerspätestens in den Winterferien.

Liebste Manna lieben Dank für deine Antwort. Wenn ich etwas für euch tun kann lasst es mich wissen.
Liebste Grüße

——————————————————————————————————————–

Ok ich hatte schon immer das bedürfniss andere bei allem was sie tun zu unterstützen und auch immer das Bedürfniss anderen zu helfen 😉
Ich bin euch sehr Dankbar und mir geht es auch bedeutend besser und ich werde weiter für Licht und Liebe Kämpfen 🙂

Lg

——————————————————————————————————————–

Hallo Manna!

Vielen lieben Dank für deine Antwort, du hast mir dabei sehr viel weiter geholfen. Ich war schon sehr verzweifelt, weil ich nicht wusste woher das alles kommt. Finde es wirklich toll das ihr den Menschen so helft.
Werde euch meine Spende demnächst zukommen lassen.

Liebe Grüße

——————————————————————————————————————–

Hallo Mo ich danke dir von Herzen für die schnelle Antwort und für die Mühe die ihr macht. Die Seite braucht mehr Werbung.. Ich habe gelesen dass ihr Hilfe braucht und ich stelle mich gerne zur Verfügung und das ohne dass ich was will, der Menschheit zu Liebe.. Ich möchte den Menschen wirklich helfen und glaub mir ich tue es wo es geht.. Ich bin sehr sensibel was Leid angeht, kann es nicht ertragen wenn Menschen weinen.. Helfe und kläre Menschen auf wo es nur geht.. Aber viele Menschen wissen die Wahrheit nicht und ich denke dass sie das Recht haben den Sinn des Lebens zu wissen..Ja momentan leben wir wirklich in einem Zeitalter wo viele Menschen so unbewusst leben.. Es ist schade und ich versuche es so zu akzeptieren, wobei es mir manchmal sehr schwer fällt, ich denke mir, hätte ich doch nur eine Person an meiner Seite da wären die Depressionen vielleicht weg.. Ich habe bis jetzt wirklich übelste Phasen hinter mir.. Bin öfters ausgerastet in meiner Kindheit und auch noch vor kurzem, ich wünschte doch ich hätte das Wissen woher diese Depressionen kommen.. Weißt du ich habe auch darüber recherchiert und ich finde das hat nicht nur eine seelische sondern ist auch eine Stoffwechselstörung im Gehirn.. Eigentlich habe ich auch Depressionen weil ich mich einsam fühle, ich denke dass es normal ist dass man traurig ist wenn man keine liebenden Menschen um sich hat, die einen umarmen und manchmal auch Trost schenken, das dürfen wir doch nicht vergessen Mo.. Ich nehme auch eine niedrige Dosis Antidepressiva.. Und wirklich am liebsten würde ich gar keine nehmen wollen.. Wir brauchen mehr Liebe und im Ernst ich habe darüber nachgedacht, Demonstrationen zu organisieren wo nur getanzt wird oder friedlich ohne Lärm demonstriert wird.. Wie kann ich den Menschen sonst helfen lieber Mo? Liebe ist doch die einzige Wahrheit, wir müssen mehr lieben.. Liebe Grüße von Herzen

——————————————————————————————————————–

Liebe Lunaterramartis,

vielen Dank für die Entfernung der Besetzungen.
Das mit dem Übersetzen mache ich gerne, aber es nimmt viel Zeit in Anspruch.

Ich habe heute eine Seite gefunden, die glaube ich mehr als 20 Sprachen komplett übersetzen kann.

http://free-website-translation.com/?de

Es übersetzt alles. Sogar die Fragen und Antworten Liste.
Der Nachteil ist, das nicht alles richtig übersetzt wird.
Es wird mit Google Übersetzer übersetzt und da ich Google Übersetzer für meine Englisch Hausaufgaben manchmal benutze, weiß ich das nicht alles gut übersetzt wird.

Vielleicht solltest du ein Blick darauf werfen.

Wenn ich genug Zeit habe, übersetze ich morgen auch ein Thema.

MfG

——————————————————————————————————————–

Liebe Manna,

ich danke Dir von ganzem Herzen für Deine Nachricht!
Dass eine der Lernaufgaben für mich ist, mir selbst und meinen Wahrnehmungen zu vertrauen, das ist mir im Laufe der letzten Tage klar geworden und ich war überwältigt zu lesen, was Du geschrieben hast. Es bestätigt die Botschaften, die ich zu dem Thema von der Seele des Babies und aus der geistigen Welt erhalten habe, mit der ich so rege und intensiv wie nie zuvor in den letzten Wochen im Kontakt stehe. Deine Worte haben mir den letzten Zweifel genommen und ich weiß nun, dass wir auf dem richtigen Weg sind, dass ich mir, der Situation und dem Baby voll und ganz vertrauen kann, auch wenn die Außenwelt das nicht immer so nachvollziehen kann.
Ich bin jetzt jedenfalls nochmal entspannter und mein Herz ist voller Freude, Dankbarkeit und Liebe.
Ich habe es Lara nochmals erklärt, dass heute oder morgen früh die letzte Möglichkeit sind, zu Hause zur Welt zu kommen, denn danach werden wir in eine Klinik fahren, weil unsere Geburtshelfer nicht mehr weitermachen können, so gerne sie auch einerseits würden…immerhin haben wir eine Klinik ausgesucht, die bis zu 20 Tage nach dem ET abwartet und solange es dem Kind gut geht hoffentlich das Warten mit uns aushalten wird, anstatt einzuleiten…
So kann unser wundervolles Kind hoffentlich wie sie es wünscht natürlich und zu ihrer Zeit geboren werden.
Wir sind bereit, sie vollauf zu unterstützen und sie zu schützen, so gut es geht 🙂

Danke auch für Deine Hinweise zum Thema Impfen. Ich habe mich schon ein bisschen damit befasst und werde dies gerne auf Deine Hinweise hin vertiefen 😉

Kann ich etwas tun, um meine Dankbarkeit Dir und euch gegenüber zum Ausdruck zu bringen und um einen Energieausgleich zu schaffen?

Viele Grüße von mir und meinem Mann

——————————————————————————————————————–

Liebe Manna,

ich danke Dir für Deine Antwort. Ich würde Dich am liebsten ganz ganz fest drücken (und tue es in Gedanken). Hätte ich Deine Seite doch schon viel viel früher gefunden, dann wäre vielleicht so manches schon besser auf dem Weg. Weisst Du, was das Kuriose an der ganzen Sache ist? Alles, was Du mir geschrieben hast, habe ich ähnlich gefühlt.
Was den neuen Mann angeht, so hat es mich in den ersten Jahren überhaupt nicht gestört, wie die Situation war. Es fühlte sich für mich einfach nur gut und richtig an. Aber dann war es leider so, dass gewisse Handlungen seinerseits mich immer mehr von ihm wegbrachten, und plötzlich war mir die ganze Situation bei ihm auch nicht mehr egal. Ich fühlte mich von ihm kontrolliert und überwacht bis ins Kleinste, und er selber führte dieses Doppelleben. Das machte mich irgendwann immer wütender. Dazu kommt noch, dass er mir sehr oft sagte, wie schlimm es für ihn ist, dass ich einen Sohn von einem anderen Mann habe. Für meinen Sohn ist dieser Mann ein rotes Tuch. Irgendwann habe ich eine so hohe und dicke Mauer um mich herum gezogen, damit er nicht mehr an mich heran kam und er mich nicht mehr verletzen konnte. Wir haben uns über ein Jahr nicht gesehen, wohl ab und an per SMS Kontakt. Trotzdem vergeht kein Tag und keine Stunde, wo ich nicht an ihn denke. Und ich weiß nur zu gut, dass ich durch ihn sehr sehr viel über mich selber gelernt habe und immer noch lerne.
Das war der Grund, warum ich Dich gebeten hatte, ob Du mir irgendetwas von ihm/bzw. seiner Seele sagen kannst, warum er immer so gehandelt und mich dadurch von sich weggeschoben hat. Was habe ich getan bzw. was ist mal passiert (in diesem oder anderen Leben), dass dies ausgelöst hat? Ich möchte es so gerne verstehen, nicht nur mit meinem Kopf sondern mit meinem Herzen. Ich habe es nicht so gesehen, dass dadurch andere über mich entscheiden. Denn da hast Du auf jeden Fall Recht, das möchte ich nicht.

Und zu meiner anderen Baustelle – beruflich -: ich hatte ein überwältigendes Gefühl, als ich Deine Worte las. Natürlich sind es die Tiere, die mich schon mein ganzes Leben lang begleiten und denen ich immer in irgendeiner Weise helfen wollte. Ich wußte nur nie wie. Als es in meiner Jugend um die Berufwahl ging, sagte….

Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Tag.

Viele liebe Grüße

——————————————————————————————————————–

Liebe Manna,

vielen lieben Dank für deine Antwort! Sie hat mir sehr geholfen!
Ich konnte mit allem viel anfangen. Da ich seid sehr langen schon in die Spiritualität eingetaucht bin ist mir alles was du sagst bekannt.
Danke für den Wegweiser.
Ich werde deine Antwort sacken lassen, spüre aber jetzt schon die Stimmigkeit in mir.

Alles gut für dich und dein Team!

——————————————————————————————————————–

Hallo Manna,
ich Danke dir für deine Antwort, sie war sehr hilfreich für mich und auch für meinem Mann .Ich finde es wirklich super, dass es Menschen wie dich gibt !!! Die andere Menschen helfen und mit Rat zur seite stehen.
Ich glaube daran das die Seele Inkarniert , deshalb ist es für mich nachvollziehbar was du mir geschrieben hast. Dazu habe ich auch Fragen , ich habe einen….

Das ist jetzt erst mal genug von mir . Und vielen Dank noch mal das Du dir die Zeit nimmst um so vielen Menschen eine Hilfe zu sein.

Erst einmal vielen lieben Dank, der aus meinem Herzen dafür kommt.
Mir war es bei meiner Frage wichtig, ob ich mich selber richtig erkenne und meinen Weg, habe ja selber eine menge Fähigkeiten und sehe sehr viel, aber der Verstand kommt einem ja öfters mal in die Quere bei all den Dingen. Ich war schon sehr erstaunt über Deine Fähigkeit mein Grundmuster der Seelenaufgabe zu erkennen, denn normalerweise ist es für andere sehr schwer, meine Seele abzufragen, bis in die TIEFE kommt man nicht hinein, wie Du ja selber Thema Kindheit etc feststellen musstest. das hat aber auch etwas mit meiner Seelenaufgabe zu tun um mich zu schützen, denn Du kannst Dir ja vorstellen, dass eine Seele wie ich auf der GEGENSEITE viele Gegner hat, die dürfen gar nicht erst in mein wirkliches ICH hinein schauen bzw heraus finden, warum ich hier bin, man könnte ansonsten zu extrem gegenarbeiten, was man ja bereits eh schon mein Leben lang tut….

Ganz lieben Gruss aus meinem Herzen,

——————————————————————————————————————–

Guten Morgen Manna,

wow!Was für eine wunderschöne Botschaft! Ich danke dir aus tiefstem Herzen, es hat mich sehr berührt. Ich bin mir selbst auch dankbar, dass ich meiner Intuition folge.
Du schilderst meine Situation genau so, wie sie ist: ich habe mich noch nicht angekommen gefühlt. Mein Körper steckt seit ein paar Jahren in Blockaden, die bisher noch keiner lösen konnte – weder Physio, Osteopath, noch Heiler – sie kamen immer wieder zurück und mir war klar, dass nur ich selbst es lösen kann, bin aber noch nicht ganz dahinter gekommen.
Meine Leidenschaft ist auch noch das Schreiben. Würde gerne noch ein Buch
schreiben,weiß nur nicht – wenn es ein gechanneltes Buch sein soll – ob ich mich immer zur selben Zeit mit meinem “Buch” verabreden soll oder ob der Input irgendwann von alleine
kommt!?
Ich freu mich auf meine Tätigkeit – mein Herz geht auf, ich liebe auch Kinder – und das beruht auch auf Gegenseitigkeit.Es ist aber sehr schön zu lesen.

Liebe Grüße

——————————————————————————————————————–

Liebe Manna & Mo,

vielen Dank für Eure Hilfe und Unterstützung. Jetzt ist mir auch bewußter warum ich mich nín der Natur am wohlsten fühle. Vielen Dank.

Ich wünsche Euch durch die Weitergabe Eurer Seite meinerseits, das die gesuchten Menschen zu Euch kommen.

Mit fällt gerade eine Satz aus “Eine zauberhafte Nanny” ein: “Wenn Ihr mich braucht aber nicht wollt – muß ich bleiben. Wenn Ihr mich wollt aber nicht brauch – muß ich gehen”

Euch viel Gesundheit und alles Gute.

viele Grüße

——————————————————————————————————————–

ViElen lieben Dank für deine Antwort manna meine Frau hat schon vor m8r alles gelesen und konnte dieses gefühl bestätigen ich werde versuchen diese Erfahrung anzunehmen und dran zu wachsen

Licht und liebe

——————————————————————————————————————–

Liebe Manna,

ganz herzlichen Dank für Deine Nachricht…
ich fühle mich sehr berührt und habe das Gefühl, dass es wahr ist, was Du schreibst.

Vielen lieben Dank – und mit den besten Wünschen an Dich

——————————————————————————————————————–

Hallo Manna,

Ich wollte mich an dieser Stelle herzlichst für deine ausführliche Antwort und Hilfe bedanken.
Es hat mir wirklich geholfen – auch wenn ich jetzt vielleicht noch nicht alles vorbehaltlos glauben kann.
Das was meine Ex-Freundin bei mir gemacht hat führte dazu dass meine chronischen Kopfschmerzen weg waren aber ich innerlich mich leer fühlte, nach der von dir empfohlenen Meditation waren die Kopfschmerzen am nächsten Tag auch wieder da aber ich habe mich trotzdem viel besser, mehr als „Ich”, gefühlt.

Eine Anregung meinerseits für einen zukünftigen Artikel der ev. für jeden nützlich wäre: wie kann man „Profis“ der Seelenwelt von Scharlatanen unterscheiden? Irgendwie ist es schwer hier eine Referenz zu finden.

Liebe Grüße

——————————————————————————————————————–

Liebe Manna,

ganz herzlichen Dank für Deine ausführliche Antwort! Ich bin sehr
beeindruckt, wie viel Mühe Du Dir mit meiner Anfrage gemacht hast. Und
es ist auch überzeugend, was Du berichtest, und damit ist mir sehr
geholfen, wenn ich versuche, meine Beziehung zu meiner Frau für mich
zu ordnen, und das ist eine Aufgabe, die täglich neu ansteht, und
erfreulicher Weise deutliche Fortschritte macht.

Ich war auch schon vor vielen Jahren auf Dr. Hamer gestoßen und hatte
ihm auch Gehirn-Scanns von mir geschickt, das Ganze hat aber nicht zu
irgendwie hilfreichen Ergebnissen geführt.

Ich habe…

Also, liebe Manna, noch einmal vielen, vielen Dank für Deine liebe Hilfe!

Herzliche Grüße aus Kyoto

——————————————————————————————————————–

Hallo liebe Manna,

Zunächst einmal ganz herzlichen Dank für Deine letzte Antwort und das Du Dir so viel Zeit genommen hast für mich, ich weiss, das ist nicht selbstverständlich.

Ich habe mich tiefer mit meiner Thematik beschäftigt und bin, was ja auch bei Dir gerade aktuell ist, auf das Thema Besetzungen gestossen. Bei einigen Themen komme ich nicht weiter bzw. ich fühle, als wolle man mich von bestimmten Themen oder Entscheidungen fernhalten oder abhalten. Auch habe ich viel Schnupfen / Erkältungen und dadurch oft verschleimt (sorry hört sich blöd an, ich komme aber nachts kaum ohne Nasentropfen aus). Das soll wohl auch auf Besetzungen hindeuten!? Wenn es Dir zeitlich möglich ist, kannst Du mich von diesen Besetzungen,sofern vorhanden, befreien?

Vielen Dank und Dir und Deinem Team alles Gute und Liebe

——————————————————————————————————————–

Liebe Manna,

als aller erstes möchte ich mich bei dir und bei deinem Team bedanken, weil ihr mir schon mehrere Fragen beantwortet habt und mich in meinem Leben weit gebracht habt.

Du hast mir geschrieben, das ich mit meinen Gedanken sehr vieles beeinflussen kann. Müssten dann nicht alle aus meiner Seelenfamilie die selben Fähigkeiten besitzen?
Wie ist das mit deiner Seelenfamilie – Können die auch mit anderen Seelen sich unterhalten?

Und außerdem wüsste ich gern was wir jeden Tag tun könnten um die Menschen zur ihren Herzen zu bringen. (Z.b. jeden Tag Liebe visualisieren?)

——————————————————————————————————————–

liebe Manna,
vielen vielen Dank,für deine Antwort
Ich dachte mir schon das es mit meinem Energiefeld zu tun hat,danke für die Bestädigung
herzlichen Gruß

——————————————————————————————————————–

Liebe Manna,lieber Mo,

ganz lieben Dank.Ich bin heute Nacht in eine Art Tiefschlaf gefallen und bin heute morgen immer noch ganz benommen und müde.
Aber es tut sehr gut un ich fühle mich frei.
Durch das Entfernen entstehen plötzlich positive Dinge…..
Es fühlt sich wunderbar an.
Einen schönen sonnigen Tag
wünscht euch…

———————————————————————————————————————–

Hallo liebe Manna,
du hast mich vor einiger Zeit von (geistigen Saugern) befreit. Mir geht’s jetzt sehr gut, keine Spur von depression mehr.
Jetzt hätte ich noch eine Frage und zwar was ist meine Lebensaufgabe.
Mein Name ist F….R……geb. … .. 19..
Ich danke dir schon im Voraus.
Liebe Grüße

PDF - ePub - mobi
print