Liebe & Angst

PDF - ePub - mobi

Die Auswirkung von Liebe und Angst sind sehr mächtig.

Liebe wollen wir alle, denn ohne sie kann der Mensch nicht richtig existieren.

Die Liebe die wir Menschen kennen ist nur ein kleiner Teil der Liebe, die im Universum existiert.

Wir Menschen verbinden mit der Liebe nur gute Dinge, weil unsere Vorstellungskraft zu klein ist, um auch zu verstehen, das negative Dinge etwas mit Liebe zu tun haben.

Liebe ist die mächtige Kraft, die alles vereinen und alles verändern kann.

Liebe ist der Grundstoff alles seins.

Angst ist etwas anderes.

Angst möchte kein Mensch haben, da es ein unangenehmes Gefühl ist.

Durch die Angst werden beim Menschen negative Energien freigesetzt, in deren Nähe sich gern negative Seelen/Geister aufhalten.

Angst ist die Verbindung zur schwarzen Magie, die sehr stark und mächtig sein kann.

Durch Angst kann aber auch Liebe entstehen.

Wir Menschen können mit lieben Worten sprechen und uns mit Liebe begegnen und doch scheint es nicht auszureichen um grundlegende Dinge zu verstehen.

Erst wenn der Mensch leidet und Angst hat, fängt er an anders zu denken und zu fühlen, was wir täglich bei Menschen beobachten können, die beim Arzt die Diagnose “Krebs” bekommen.

Die Todes Angst oder die Angst etwas sehr liebgewonnenes zu verlieren, lässt den Menschen komischerweise umdenken und manch Dinge auf einmal begreifen.

Die Angst vor Terrorangriffen (z.B. 11. Sept.), die den Menschen in Gefahr bringen, bewirken auf einmal eine Einigkeit und ein Zusammenhalt und die Befürwortung eines Krieges. (mal davon abgesehen, das es inszeniert war)

Das zeigt eigentlich, das die Angst eine sehr grosse Wirkung hat, obwohl natürlich niemand Angst haben möchte.

Seit Jahrzehnten versuchen Menschen die voller Liebe sind,  andere Menschen zu erreichen und sie davon zu überzeugen, das durch die Liebe alles zu lösen ist. Liebe heisst das Zauberwort, was jedoch heutzutage kaum noch Menschen verstehen. Was ist mit den Menschen passiert ? Die Antwort ist einfach: Wir wurden manipuliert und wir sind zu schwach und zu materiell gebunden, um das zu bemerken. Die Liebe wurde uns genommen und wir verstehen sie nicht mehr. Selbst wenn wir die Liebe wieder spüren würden, wären wir von der universellen Liebe immer noch weit entfernt. Denn bei dieser Liebe ereignen sich auch negative Dinge aus Liebe.

Was bleibt uns Menschen dann noch ? Sollen wir noch tausende Jahre warten, bis jeder Mensch vielleicht zur Liebe zurück gefunden hat ?

Oder gibt es noch einen anderen Weg ?

Den Weg der Angst, die uns schnell begreifen lässt, was wir täglich an Beispielen ohne Ende erfahren und sehen können.

Würde in den Nachrichten und in den Zeitungen stehen, das alles ganz anders ist, als wir dachten und gelernt haben, dann würden wir es glauben und uns ändern.

Aber das wird wohl nie passieren, solange alles hier auf der Erde manipuliert wird.

Wahrscheinlich muss erst etwas ganz grosses passieren, was die gesamte Menschheit in Angst versetzt, damit wir ganz schnell umdenken und endlich begreifen, das hier auf der Erde etwas voll daneben läuft. In der Bibel gibt es da schöne “Geschichten” als Beispiel die 10 Plagen, die über die Menschheit kamen. Die Menschen haben dadurch begriffen, das es noch etwas anderes gibt und haben sich zusammen geschlossen und waren sich einig. Wir verwenden das Beispiel aus der Bibel zwar ungern, da auch die Bibel teilweise manipuliert wurde, aber es ist ein passendes Beispiel. Sicher gibt es noch viele andere Beispiele, wo durch Angst, Chaos und Leid eine neue Ordnung oder Liebe entstanden ist.

Wir sehen zumindest, das es mit der Angst funktioniert hat und mit der Liebe bis jetzt nur zum kleinen Teil.

Liebe ist Richtig und Angst ist Falsch. Klar das wissen wir alle.

Aber die Frage ist, wollen wir wirklich noch so lange warten, bis in tausenden von Jahren alle Menschen voll Liebe sind und diese dann auch verstehen und sich mit dem Universum verbinden können ?

Wie lange wollen wir uns noch manipulieren und versklaven lassen ?

Wir denken, das etwas passieren muss um endlich die Menschen zu erwecken.

Nur was ist die Frage ?

Worauf bis jetzt keiner eine Antwort hat oder zumindest keiner das WAS realisieren kann.

PDF - ePub - mobi
print